Seitenpfad:

Herzensprojekte

Wir könnten jetzt viele schöne Worte schreiben, die aber doch alle nur zu dem einen Appell hinführen: Wir bitten Sie, uns mit einer Geldspende zu helfen! Können Sie uns diese Offenheit nachsehen? Wir hoffen doch sehr, denn: Diese Offenheit ist gleichzeitig unser Qualitätsversprechen an Sie - genau so gehen wir mit Ihrer Spende um: klar und transparent.

Ziele sind Träume mit Termin!

Wir suchen Freunde und Förderer, denen die großen und kleinen Projekte ebenso am Herzen liegen, wie uns und denen es wichtig ist, dass wir sie realisieren. Mit den Herzensprojekten schaffen wir Rahmenbedingungen, die selbstbestimmte und selbstbewusste Teilhabe des einzelnen Menschen am gesellschaftlichen Leben zu stärken. Immer geht es bei diesen Projekten aber um Leistungen, die wir aus Eigenmitteln erbringen, das heißt, für die wir keine Zuschüsse erhalten.

Dabei geht es vielleicht um einen besonderen Ausflug oder um den Erwerb eines neuen Dreirades, mit dem eigenständige Touren zum Einkaufen oder in die Umgebung unternommen werden können.

Das Therapeutische Reiten auf dem Roschenhof, die Angebote zur Freizeitgestaltung und die Projekte im kulturellen Bereich haben für uns einen herausragenden Stellenwert, daher sind sie als Dauer-Spendenprojekte definiert. Lesen Sie gerne auf den folgenden Seiten mehr dazu.

  • Sind Sie neugierig, wie Sie uns helfen können?
  • Möchten Sie etwas mehr über unsere „Träume mit Termin“ – wie wir unsere Spendenprojekte auch gerne nennen – erfahren?

Sprechen Sie uns an! Gerne möchten wir mit Ihnen gemeinsam überlegen, wie Ihre Hilfe genau dort ankommt, wo Sie es wünschen.

Elke Barkhoff

Elke Barkhoff

Projektkoordination, Spendenwesen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 

+49 4298 927-191

Fax: 

+49 4298 928-349