Wohnen in der Wohn-Gemeinschaft

Liste

Selbstbestimmt in der Wohn-Gemeinschaft wohnen

Ich

Unsere Wohn-Angebote sind für erwachsene Menschen

  • mit geistiger Behinderung.
  • mit Mehrfach-Behinderungen.

Wir möchten:

Sie sollen selbstbestimmt leben.
Sie sollen überall mitmachen können.
Dabei unterstützen wir Sie.

Wir schauen genau hin:
Was brauchen Sie?

Unsere Fachleute

Wir sind Fachleute.
Das bedeutet:
Wir kennen uns gut aus.

Wir wissen:
Wie wir Menschen mit Behinderungen gut unterstützen können.

Pflegedienst
Beratung

Wir arbeiten in einem Team

Das heißt:
Wir arbeiten mit vielen Fachleuten zusammen.

Zum Beispiel:

  • Mit dem Pflege-Dienst
  • Mit Ärzten und Ärztinnen
  • Mit Psychologen und Psychologinnen

So spricht man das: Psü·cho·lo·gen.
Psychologen helfen Ihrer Seele:
Wenn Sie viel Angst haben.
Oder wenn Sie oft traurig sind.

Kirche

Die Martins-Kirchen-Gemeinde

Es gibt auch die Martins-Kirchen-Gemeinde.
In der Kirche gibt es Gottes-Dienste in Leichter Sprache.
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind auch für Sie da.
Sie können mit Problemen zu Ihnen kommen.

Wo unsere Wohn-Häuser sind

Es gibt Wohn-Häuser im Stadt-Teil Lilienthal.
Die Wohn-Häuser sind auf unserem Gelände.
Das ist das Gelände von der Diakonischen Behinderten-Hilfe.

Und es gibt Wohnungen im Stadt-Teil Bremen-Gröpelingen.
Das ist mitten in der Stadt Bremen.

Wie Sie in Lilienthal wohnen

Zimmer
Badezimmer

Sie wohnen in kleinen Gruppen.

Sie haben ein eigenes Zimmer.
Sie können das Zimmer selbst einrichten.

Es gibt große Gemeinschafts-Räume.
Hier können Sie andere Bewohner und Bewohnerinnen treffen.

Alle Bade-Zimmer sind neu (modern).
Alle Bade-Zimmer sind ohne Hindernisse.

Es gibt einen Garten und eine Terrasse an jedem Haus.

Wie Sie in Bremen-Gröpelingen wohnen

Stadt

Sie wohnen mitten in der Stadt.
Dort sind alle Wege kurz.

Zum Beispiel:

  • Zur Bahn
  • Zum Bus
  • Zum Einkaufen
  • Zur Weser

Sie wohnen in der Stadt.
Und trotzdem wohnen Sie auch im Grünen.
Es gibt viele Bäume.

Badezimmer

Ein Haus für 25 Menschen

Es gibt 4 große Wohn-Küchen.
Dort treffen sich gern die Bewohner.
Sie kochen und essen gemütlich zusammen.

Viele Wohnungen sind Appartements.
Das sind kleine Wohnungen für 1 Person.

Alle Wohnungen haben ein eigenes Badezimmer.
Es gibt auch Pflege-Bäder.
Wenn Sie mehr Unterstützung brauchen.

Ihre Ansprech-Personen

Uwe Walter

Bereichs-Leiter Wohnen Lilienthal und Bremen:

Uwe Walter

Telefon: 0 42 98 – 92 72 28
E-Mail: [Bitte aktivieren Sie Javascript] 

Tanja van Almsick

Stellvertretende Bereichs-Leiterin:
Tanja van Almsick

Telefon: 0 42 98 – 92 73 86
E-Mail: [Bitte aktivieren Sie Javascript]